Zollikofer in Hertingen

Post Reply
Peter.D
Posts: 1057
Joined: Sat 27. Feb 2010, 17:53
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Zürich

Zollikofer in Hertingen

Post by Peter.D »

Ausgekoppelt aus Zollikofer von Basel BS:
Ursula1950 wrote:
Wolf wrote:Es bewerben sich um das Bürgerrecht der Stadt Basel:
...
4) Ernst Ludwig Zollikofer-Kaiser, Bäckermeister, von Lörrach (Baden), seit 1874 hier wohnhaft, verheiratet, mit einem Kinde. Die bundesrätliche Bewilligung liegt bei.
...
Hallo Wolf,
bei dem o. g. handelt es sich um
Ernst Ludwig Zollikofer geb. 25.09.1832 in Hertingen, get. 30.10.1832 in Hertingen
er verheiratet sich am 07.05.1861 in Lörrach
mit Katharina Kaiser geb.23.11.1834
Katharina war die Tochter des Landwirts Jakob Kaiser in Schmieheim u. d. Anna Maria geb. Schmidt.
Ernst Ludwig war z. Zeitpunkt der Heirat Bürger und Bäckermeister in Lörrach.
Er war der Sohn des Karl Ernst Zollikofer, Bürger, Bäckermeister, Müller und Bauer in Hertingen
(nach 1842 in Lörrach) u. d. Anna Katharina geb. Walther aus Lörrach.
Die Vorfahren des Ernst Ludwig waren ab ungefähr 1723 in Hertingen ansäßig, woher sie kamen ist
in Hertingen nicht feststellbar.
Kinder: des Ehepaares Zollikofer/Kaiser
1) Ernst Reinhard - geb. 02.02.1862 Lörrach, get. 25.02.1862 Lörrach
2) Carl Hermann - geb. 07.03.1866 Lörrach, get. 27.03.1866 Lörrach
Quelle: Ortsfamilienbuch Hertingen, Zweitschrift Kirchenbuch Lörrach.

Grüße Ursula
Vielen Dank, Ursula, fürs Nachschlagen in diesen Registern. Zollikofer tönt ja nun tatsächlich sehr nach Schweizer Herkunft, obwohl sie ursprünglich aus Konstanz nach St. Gallen kamen.

Wie hiess denn der erste Zollikofer in Hertingen (heute Bad Bellingen)? Vielleicht kann ihn dann Wolf als St. Galler Auswanderer einordnen.

Die Familie Zollikofer war Ende des 18. und Anfang des 19. Jh. im Markgräflerland recht prominent. Sie stellten u.a. verschiedene Ärzte, Richter und und untere Beamte. Ein Chirurg Johann Georg Kaspar Zollikofer (1737-1799) betrieb in Hertingen bereits nach 1760 ein Heim für psychisch Kranke, in dem vermutlich auch der Schriftsteller J.M.R. Lenz behandelt wurde ('Lenz' bei Georg Büchner und Peter Schneider).

Peter



Wolf
Moderator
Posts: 7047
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Zollikofer in Hertingen

Post by Wolf »

Hier bitte nur die Zollikofer in Hertingen diskutieren - für die Nachkommen, Zollikofer von Basel, besteht ein eigener Thread.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Mofeomi
Posts: 46
Joined: Tue 10. Nov 2009, 11:26
Geschlecht: Weiblich
Location: Deutschland, Baden-Württemberg

Re: Zollikofer in Hertingen

Post by Mofeomi »

Der erste Zollikofer in Hertingen war

Georg Friedrich Ludwig geb. um 1697/98 gestorben 29.1.1774 in Hertingen

1.Ehe mit Maria Catharina Schäufelin geb.Nov.1704 gestorben 1743 in Hertingen
stammte aus Stuttgart
die Heirat war vor 1723

2.Ehe mit Maria Magdalena Wix geb. 8.12.1700 gestorben 12.11.1778 in Hertingen

Hochzeit war 16.6.1744 in Holzen

Sollten noch mehr Auskünfte aus dem OFB Hertingen gewünscht sein, bitte melden



Peter.D
Posts: 1057
Joined: Sat 27. Feb 2010, 17:53
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Zürich

Re: Zollikofer in Hertingen

Post by Peter.D »

Frage an Wolf: kannst du den ersten Zollikofer in Hertingen in St. Gallen einordnen? Oder haben sich die Zollikofer von Konstanz aus auch an andere Orte als in die Schweiz begeben und verbreitet?
Jedenfalls war Hertingen auch reformiert.

Peter



Wolf
Moderator
Posts: 7047
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz
Contact:

Re: Zollikofer in Hertingen

Post by Wolf »

Peter.D wrote:Frage an Wolf: kannst du den ersten Zollikofer in Hertingen in St. Gallen einordnen?
Leider nicht: ich war heute im Stadtarchiv und habe die "Stemma" nach einem passenden Georg Friedrich Ludwig durchsucht - erfolglos. Falls er auf dem Umweg über St.Gallen nach Hertingen gekommen ist, muss es mindestens eine Zwischengeneration geben.
Peter.D wrote:Oder haben sich die Zollikofer von Konstanz aus auch an andere Orte als in die Schweiz begeben und verbreitet?
Diese Frage ist m.W. nach wie vor nicht beantwortet: es gibt mehrere Vorkommen Zollikofer im deutschen Südwesten, die sich keinen St.Gallern zuordnen lassen ... aber auch ein anderer Weg aus Konstanz ist für diese Vorkommen bisher nicht belegt.


Wolf Seelentag, St.Gallen

Post Reply

Return to “Baden-Württemberg”