Zuger Aus- und Einwanderungsgeschichten

Extra Europ(e)a
Antworten
Svenja
Moderator
Beiträge: 284
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 14:31
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Schweiz, Luzern
Kontaktdaten:

Zuger Aus- und Einwanderungsgeschichten

Beitrag von Svenja » Fr 24. Nov 2017, 15:33

Hallo

Im Museum Burg Zug läuft vom 24.11.2017 bis 08.07.2018 die neue Sonderausstellung
"Anders.Wo. Zuger Aus- und Einwanderungsgeschichten". Es geht sowohl um Personen, die vom
Kanton Zug ausgewandert sind, als auch um solche, die in den Kanton Zug eingewandert sind.
Darunter sind auch meine Urgrossonkel, die von Deutschland in den Kanton Zug gekommen sind
und nach einem Intermezzo in Frankreich vor 100 Jahren nach Kalifornien ausgewandert sind.

http://www.burgzug.ch/page/de/ausstellu ... usstellung

Zusätzliche Informationen zu meinen Auswanderern findet ihr auf meiner Website:
https://iten-genealogie.jimdo.com/

Auf der Website des Imperial Valley Swiss Club in Kalifornien kann man das Buch
"The History of the Imperial Valley Swiss" einsehen. Die meisten Einwanderer
kamen aus dem Kanton Obwalden, aber auch aus Nidwalden und dem Kanton Zug.

http://ivswissclub.org/pages/history.php

Gruss
Svenja
Meine Genealogie-Datenbank ist online einsehbar:
Venez voir mon arbre généalogique online:
http://gw.geneanet.org/svenja1978

Zusätzliche Infos über meine Vorfahren, historische
Hintergründe und viele ITEN in den USA:
http://iten-genealogie.jimdo.com/

Antworten

Zurück zu „Emigration/Immigration (World)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast