Flickinger Gregor „Ich stellte die Mörder und Banditen“

Was gibt's Neues - What's new - Quoi de neuf ?
Was gibt's Neues - What's new - Quoi de neuf ?
Antworten
Wolverine72
Beiträge: 5
Registriert: So 20. Mai 2012, 08:49
Geschlecht: Männlich

Flickinger Gregor „Ich stellte die Mörder und Banditen“

Beitrag von Wolverine72 » So 20. Mai 2012, 09:08

Hallo Leute
Bin der Uhrenkel von Gregor Flickinger, und hatte noch nie Gelegenheit sein Buch:
Ich stellte die Mörder und Banditen, zu lesen.
Würde mich rießig freuen falls mir jemand weiterhelfen könnte, z.B. Scannen und per email schicken wäre super, ich denke mal zum kaufen werde ich das wohl nirgends finden.

Bin für jede Hilfe dankbar !!!!!!
LG HEI&KO
Zuletzt geändert von Wolverine72 am So 20. Mai 2012, 10:33, insgesamt 1-mal geändert.



hhg
Beiträge: 1031
Registriert: Di 24. Mär 2009, 14:43
Geschlecht: Männlich

Re: Flickinger Gregor Ich stellte die Mörder......

Beitrag von hhg » So 20. Mai 2012, 10:05

Hallo Heiko,

mit dem Buch kann ich nicht helfen, würde aber dringend raten, die eMail-Adresse nicht so einfach hier zu veröffentlichen - Spam-Gefahr!!!



Wolverine72
Beiträge: 5
Registriert: So 20. Mai 2012, 08:49
Geschlecht: Männlich

Re: Flickinger Gregor Ich stellte die Mörder......

Beitrag von Wolverine72 » So 20. Mai 2012, 10:14

könnteste recht haben mit der emailadresse, schauen wir mal wie es sich entwickelt.
Danke
LG HEI&KO



hhg
Beiträge: 1031
Registriert: Di 24. Mär 2009, 14:43
Geschlecht: Männlich

Re: Flickinger Gregor Ich stellte die Mörder......

Beitrag von hhg » So 20. Mai 2012, 10:21

Per PN erreichen die Nachrichten aus dem Forum genauso gut. Wenn schon eMail-Adresse, ersetz doch wenigstens das @ durch at, um es den Spam-Robotern nicht gar so leicht zu machen.



Wolverine72
Beiträge: 5
Registriert: So 20. Mai 2012, 08:49
Geschlecht: Männlich

Re: Flickinger Gregor Ich stellte die Mörder......

Beitrag von Wolverine72 » So 20. Mai 2012, 10:34

hast ja recht



abadis
Supporter 2019
Beiträge: 219
Registriert: Di 30. Dez 2008, 17:47
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Deutschland, Rheinland-Pfalz

Re: Flickinger Gregor Ich stellte die Mörder......

Beitrag von abadis » So 20. Mai 2012, 20:03

Hallo, versuchs mal in der Landesbibliothek Speyer. Laut rlbgibt es dort das Buch in Ausleihe:
http://www.rlb.de/cgi-bin/wwwalleg/gooi ... 107t120146


Liebe Grüße von den Hunsrück-Höhen
Alexandra-Brigitte Scholz

Wolverine72
Beiträge: 5
Registriert: So 20. Mai 2012, 08:49
Geschlecht: Männlich

Re: Flickinger Gregor Ich stellte die Mörder......

Beitrag von Wolverine72 » Mo 21. Mai 2012, 04:54

vielen Dank
Werde ich in den nächsten Tagen versuchen

LG HEI&KO



gangwolf
Beiträge: 3
Registriert: Di 9. Nov 2010, 15:14
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, Rheinland-Pfalz

Re: Flickinger Gregor Ich stellte die Mörder......

Beitrag von gangwolf » Do 24. Mai 2012, 09:58

Hallo,
das Buch:
Ich stellte die Mörder und Banditen : ein Erlebnisbericht aus dem Dorf der Ausgestoßenen, Neumühle
Frankenthal: 1950 ca.; 124 S. kann man auch in Kaiserslautern in der Pfalzbibliothek ausleihen (kostenlos).
Gruß
gangwolf



Wolverine72
Beiträge: 5
Registriert: So 20. Mai 2012, 08:49
Geschlecht: Männlich

Re: Flickinger Gregor Ich stellte die Mörder......

Beitrag von Wolverine72 » Do 24. Mai 2012, 11:53

vielen dank
das hört sich doch super an, und ist nicht ganz so weit wie speyer
werde ich anfang nächster woche direkt mal vorbeifahren
lg heiko



hermann1670
Beiträge: 1
Registriert: So 1. Jul 2018, 11:37
Geschlecht: Männlich

Re: Flickinger Gregor „Ich stellte die Mörder und Banditen“

Beitrag von hermann1670 » So 1. Jul 2018, 11:56

Hallo,
obwohl das Büchlein nicht selten ist, kann man es kaum bekommen. Die Besitzer, hauptsächlich auf der Sickinger Höhe in der Pfalz, geben es nicht her und vererben es lieber. Einmal habe ich das Orginal es auf dem freien Markt verkauft und bekam einen irren Preis dafür. Trotz der Nachfrage wird es aus Datenschutzgründen wohl nie eine Neuauflage geben. Meines Wissens kann man es in der Pfalzbibliothek in Kaiserslautern einsehen, aber nicht ausleihen.

Grüße Hermann ( da ich zZ in Kur bin, kann eine Antwort auf eine ergänzende Frage etwas dauern )



Ulrich
Beiträge: 563
Registriert: Di 3. Okt 2006, 12:41
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland,NRW

Re: Flickinger Gregor „Ich stellte die Mörder und Banditen“

Beitrag von Ulrich » So 14. Okt 2018, 12:45

Hallo,
das Buch hatte ich ausgeliehen.
Es ist interessant, für Einheimische und sicherlich auch für Familienangehörige.

viele Grüsse Uli


gruss

Uli

(search for Volkemer; Anytime - Anywhere)

Antworten

Zurück zu „Bücher / Books / Livres“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast