Bürki von Niederhünigen BE

Moderator: Wolf

Post Reply
Wolf
Moderator
Posts: 7168
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Bürki von Niederhünigen BE

Post by Wolf »

1) Margaritha Burkhard, ≈ 16.11.1755 in Burgdorf BE, Tochter von Johann Niklaus Burkhard

6) Ulrich Zaugg von Eggiwil BE, ≈ 10.05.1673 in Trub BE, + 07.02.1758 (Alter 84 und 9 Monate) in Burgdorf.
oo 15.10.1717 in Krauchthal BE
7) Anna Bürki von Hünigen [Niederhünigen] BE, Ergänzung: ≈26.01.1690 in Münsingen, +29.11.1758 (aetatis beÿ 70 Jahren) in Burgdorf.

Ergänzung:
14) Hans Bürckin
oo
15) Anna Rüffenacht


Angaben zu den Eltern von Anna Bürki bzw. das Taufdatum - oder auch weitere Vorfahren - werden dankbar entgegen genommen. Für Details zu mütterlichen Linien sollten separate Themen gestartet werden.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Walter
Supporter 2020
Posts: 2473
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by Walter »

Wolf wrote:7) Anna Bürki von Hünigen [Niederhünigen] BE, *um 1688, +29.11.1758 (Alter 70) in Burgdorf.

Angaben zu den Eltern von Anna Bürki bzw. das Taufdatum - oder auch weitere Vorfahren - werden dankbar entgegen genommen.
Ich habe in Münsingen (mit Niederhünigen) im fraglichen Zeitraum nur eine Anna Bürki gefunden, ≈14.01.1687 / Eltern: Martin B. & Anna Bigler
(Heirat der Eltern am 06.12.1678 in Münsingen)

Nachtrag: Inzwischen denke ich aber, dass das doch nicht die gesuchte Anna Bürki ist, denn am 15.01.1693 tauften die gleichen Eltern eine weitere Tochter auf den Namen Anna!
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Wolf
Moderator
Posts: 7168
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by Wolf »

Danke für den Nachtrag, Walter: da würde ich dem üblichen "Recycling" von Vornamen verstorbener Kinder mehr Gewicht geben als der Altersangabe beim Sterbeeintrag - und die 1693 getaufte Anna für die "Richtige" halten.

Frohe Weihnachten - Wolf


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Walter
Supporter 2020
Posts: 2473
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by Walter »

Wolf wrote:Danke für den Nachtrag, Walter: da würde ich dem üblichen "Recycling" von Vornamen verstorbener Kinder mehr Gewicht geben als der Altersangabe beim Sterbeeintrag - und die 1693 getaufte Anna für die "Richtige" halten.

Frohe Weihnachten - Wolf
Hallo Wolf, hast Du meine PN von eben gesehen, es gibt noch eine weitere Anna Bürki, getauft am 26.01.1690!

Frohe Weihnachten auch an Dich
Walter
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Renato
Supporter 2018
Posts: 585
Joined: Wed 3. Apr 2013, 22:32
Geschlecht: Männlich
Location: Burgdorf (BE), Schweiz

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by Renato »

Es gibt noch eine Anna Bürki, deren Taufe in Oberdiessbach ziemlich gut mit dem Todesalter übereinstimmen würde. Diese Anna hat am 20.3.1711 einen Peter Güngerich geheiratet.

Es könnte sich bei der Heirat 1717 mit Ulrich Zaugg also durchaus um eine zweite Ehe handeln. Anna war da ja schon 29 Jahre alt, was damals für eine erste Ehe ja ziemlich alt gewesen wäre...

Für einmal würde ich der Altersangabe beim Todeseintrag vertrauen, zumal sie beim Ehemann ja stimmt.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.



Walter
Supporter 2020
Posts: 2473
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by Walter »

Renato wrote:Es gibt noch eine Anna Bürki, deren Taufe in Oberdiessbach ziemlich gut mit dem Todesalter übereinstimmen würde.
Die gesuchte Anna Bürki stammt aber (laut Eheeintrag) von Hünigen (Niederhünigen), nicht von Oberdiessbach!
Und ihr Sterbeeintrag in Burgdorf ist leider nicht so genau (bey 70 Jahren).


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Renato
Supporter 2018
Posts: 585
Joined: Wed 3. Apr 2013, 22:32
Geschlecht: Männlich
Location: Burgdorf (BE), Schweiz

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by Renato »

Stimmt, habe das "bey" übersehen :o



Walter
Supporter 2020
Posts: 2473
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by Walter »

Und die Anna B., Ehefrau von Peter Güngerich stammt von Schöntel bei Linden (siehe hier).


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Wolf
Moderator
Posts: 7168
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Anna Bürki: welche ist die "Richtige" ?

Post by Wolf »

1) Margaritha Burkhard, ≈ 16.11.1755 in Burgdorf BE, Tochter von Johann Niklaus Burkhard

6) Ulrich Zaugg von Eggiwil BE, ≈ 10.05.1673 in Trub BE, + 07.02.1758 (Alter 84 und 9 Monate) in Burgdorf.
oo 15.10.1717 in Krauchthal BE
7) Anna Bürki von Hünigen [Niederhünigen] BE, +29.11.1758 (aetatis beÿ 70 Jahren) in Burgdorf.

Es stehen mehrere Anna Bürki zur Auswahl:

≈14.01.1687 in Münsingen als Tochter von Martin Bürckin und Anna Bigler kann es kaum sein, da ihre Eltern 1693 eine gleichnamige Tochter taufen lassen, sie also vorher verstorben sein dürfte.

≈26.01.1690 in Münsingen als Tochter von Hans Bürckin und Anna Rüffenacht - ist derzeit meine "Favoritin".

≈15.01.1693 in Münsingen als Tochter von Martin Bürckin und Anna Bigler - passt zeitlich (Altersangabe beim Sterbeeintrag) weniger gut.

≈21.10.1688 in Oberdiessbach als Tochter von Isaac Bürcki und Margreth am Stutz würde zeitlich wieder besser passen - stammt aber nicht aus Hünigen, sondern Schöntel bei Linden.

Das Heiratsdatum (1717) stammt aus der "Ehen-CD". Walter schreibt mir dazu:
Auf der Liste der Ehen im Kanton Bern gibt es eine Spalte für "Diverses", wo zusätzliche Angaben eingetragen werden können, wie z.B. die Brauteltern usw.
Beim erwähnten Heiratseintrag (Zaugg-Bürki) ist diese Spalte leider leer, die Brauteltern sind also im Eherodel von Krauchthal mit grosser Sicherheit NICHT erwähnt.
Wäre halt zu schön gewesen, wenn der Heiratseintrag Klarheit bringen könnte :cry:.

Ergänzung:
≈24.01.1692 in Bolligen als Tochter von Michel B. & Barbara Müller (Par. von Münsingen). Diese Taufe ist auch in Münsingen eingetragen, aber mit leicht abweichendem Datum (01.02.1692).


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Walter
Supporter 2020
Posts: 2473
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Anna Bürki: welche ist die "Richtige" ?

Post by Walter »

Wolf wrote:Es stehen mehrere Anna Bürki zur Auswahl: ....
Ich habe noch eine Anna Bürki gefunden: :roll:

≈24.01.1692 in Bolligen als Tochter von Michel B. & Barbara Müller (Par. von Münsingen).
Diese Taufe ist auch in Münsingen eingetragen, aber mit leicht abweichendem Datum (01.02.1692).


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

hhg
Posts: 968
Joined: Tue 24. Mar 2009, 14:43
Geschlecht: Männlich

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by hhg »

Hallo Renato,

Es gibt noch eine Anna Bürki, ... hat am 20.3.1711 einen Peter Güngerich geheiratet

Mir ist nur ein Peter Güngerich bekannt, "Weibel von Diessbach", dessen Heirat mit einer Anna Bürki (geborene Frey) findet aber erst am 9.10.1740 statt.

Hast du Genaueres zu der Heirat 1711?
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.



Walter
Supporter 2020
Posts: 2473
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by Walter »

hhg wrote:
Tue 7. Feb 2017, 13:52
Hast du Genaueres zu der Heirat 1711?
Dort steht bei Peter Güngerich nur "von Aeschlen", hilft das was?

Übrigens, die Ehefrau des "Weibels zu Diessbach" war eine geborene Bieri (Pieri geschrieben), nicht Frey ;)
Wann wurde den Peter Güngerich "der Weibel" geboren?


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

hhg
Posts: 968
Joined: Tue 24. Mar 2009, 14:43
Geschlecht: Männlich

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by hhg »

Hallo Walter,

danke für den Tipp. Ich muss mich sowieso korrigieren, es gab bereits vorher eine Heirat von Peter Güngerich und Anna Bürky, am 21.7.1719 wird in Oberdiessbach ein Sohn Abraham von Peter Güngerich aus Aeschlen und Anna Bürki getauft. Die entsprechende Heirat habe ich nicht gefunden, bin gespannt, ob Renato eine genauere Quelle hat.

Bei der Ehe 1740 Magdalena Piery : Magdalena Frey - der FN liest sich schon zweideutig, Frey vermute ich wegen einem Sterbeeitrag in Steffisburg ...

Wegen Peter Güngerichs Geburtsdatum - ich vermute 29.3.1685, ein 1654 geborener Peter dürfte zu alt sein. Aber wir sollten wahrscheinlich im Bürki-Thread nicht zuviel güngerichen ...

Oh, und gleich noch eine Korrektur! Doch Anna Biery, und Magdalena Frey - sorry! Erst denken, dann schreiben ...
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.



Walter
Supporter 2020
Posts: 2473
Joined: Wed 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Region Basel
Contact:

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by Walter »

hhg wrote:
Tue 7. Feb 2017, 15:35
... es gab bereits vorher eine Heirat von Peter Güngerich und Anna Bürky, am 21.7.1719 wird in Oberdiessbach ein Sohn Abraham von Peter Güngerich aus Aeschlen und Anna Bürki getauft. Die entsprechende Heirat habe ich nicht gefunden
Diese Taufe passt doch zur Heirat vom 20.03.1711 in Oberdiessbach (Rodel 26, Seite 40, PDF 961).
Vielleicht hat dieser Peter G. 1740 in zweiter Ehe Anna Bieri (Christen Bürkis Witwe) geheiratet.
Bei der Ehe 1711 steht bei Anna Bürki noch "von Schöntel" (Schöntal bei Linden).
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

hhg
Posts: 968
Joined: Tue 24. Mar 2009, 14:43
Geschlecht: Männlich

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by hhg »

Klasse! Die Heirat hatte ich glatt übersehen, besten Dank!



hhg
Posts: 968
Joined: Tue 24. Mar 2009, 14:43
Geschlecht: Männlich

Re: Bürki von Niederhünigen BE

Post by hhg »

Anna Bürki des Weibels Güngerichs Eheweib, stirbt 1739 im Alter von 56 Jahren - dürfte die von Renato erwähnte Braut des Peter Güngerich 1711 sein. Passt auch gut zu Walters Idee bezüglich der zweiten Ehe von Peter Güngerich 1740 mit Anna Bieri, Christian Bürkis Wittwe.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.



Post Reply

Return to “Bern (BE)”