Bundesarchiv für Wehrmachtsangehörige oder NSDAP

Antworten
joschdi
Beiträge: 415
Registriert: Fr 14. Mai 2010, 10:29
Geschlecht: Männlich

Bundesarchiv für Wehrmachtsangehörige oder NSDAP

Beitrag von joschdi » Sa 19. Apr 2014, 08:45

Hallo!

Da ich Nachforschungen über meinen verstorbenen Großvater anstellen will hab ich mir überlegt mich mal an das Bundesarchiv zu wenden.
Meine Frage daher, hat dies jemand auch schon mal gemacht bzw. wie sind die Erfahrungen.

MfG
Thomas


Bin auf der Suche nach Vorfahren im Stammbaum Jost ( Kastel & Oberlöstern),Folz Brunder im Köllertal,Braun und Gaa im Saarland und Rheinland-Pfalz
Auf der Suche nach den Auswanderfamilien aus dem Köllertal in der USA

www.koellertaler-ahnen.de

Petra
Moderator
Beiträge: 5802
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Re: Anfrage Bundesarchiv für Wehrmachtsangehörige oder NSDAP

Beitrag von Petra » Sa 19. Apr 2014, 09:39

Hallo Thomas,

ja ich, postives Ergebnis kann aber dauern, hat bei uns etwas über ein Jahr gedauert.

Bei Anfragen alle Dir bekannten Daten angeben, jede Kleinigkeit kann wichtig sein und erleichtert vieles.


Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

tuxtux
Beiträge: 212
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 12:59
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Re: Anfrage Bundesarchiv für Wehrmachtsangehörige oder NSDAP

Beitrag von tuxtux » Fr 9. Mai 2014, 14:26

Auch ich habe postive Erfahrungen gemacht. Es dauert und umso mehr Hinweise du vorab geben kannst umso genauer werden die Informationen. Allerdings sollte hierbei berücksichtigt werden das die WAST nicht für Mitglieder der SS bzw. SA zuständig ist, hierfür gibt es andere Archive.



joschdi
Beiträge: 415
Registriert: Fr 14. Mai 2010, 10:29
Geschlecht: Männlich

Re: Anfrage Bundesarchiv für Wehrmachtsangehörige oder NSDAP

Beitrag von joschdi » Mo 12. Mai 2014, 12:44

Hallo Tuxtux,
welche Archive sind das? Kannst du mir da irgendwelche Infos geben.
Von Bilder weiß ich das mein Opa in der SA gewesen sein muß. Er ist aber 1936 bei einem Verkehrsunfall gestorben.

Gruß
Thomas


Bin auf der Suche nach Vorfahren im Stammbaum Jost ( Kastel & Oberlöstern),Folz Brunder im Köllertal,Braun und Gaa im Saarland und Rheinland-Pfalz
Auf der Suche nach den Auswanderfamilien aus dem Köllertal in der USA

www.koellertaler-ahnen.de

tuxtux
Beiträge: 212
Registriert: Mo 5. Mai 2008, 12:59
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Re: Anfrage Bundesarchiv für Wehrmachtsangehörige oder NSDAP

Beitrag von tuxtux » Fr 6. Jun 2014, 09:17

Hallo Thomas,

entschuldige, dass ich erst jetzt antworte und die Frage leider offen lassen muss. Ich muss erst schauen wo ich die Adresse hingetan habe. Aber sobald ich sie gefunden habe melde ich mich wieder.



Petra
Moderator
Beiträge: 5802
Registriert: Mi 26. Aug 2009, 14:37
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Deutschland, Baden-Württemberg

Re: Anfrage Bundesarchiv für Wehrmachtsangehörige oder NSDAP

Beitrag von Petra » Fr 6. Jun 2014, 17:50

joschdi hat geschrieben:Hallo Tuxtux,
welche Archive sind das? Kannst du mir da irgendwelche Infos geben.
Von Bilder weiß ich das mein Opa in der SA gewesen sein muß. Er ist aber 1936 bei einem Verkehrsunfall gestorben.

Gruß
Thomas
Hallo Thomas,

http://www.dd-wast.de/frame.htm

siehe auch:

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Suche-R.htm


Viele Grüße aus Stuttgart
Petra (Thal)

Moderatorin Saarland und Rheinland-Pfalz
www.petrathal.de

Dauersuche KABOTH im Raum Namslau und Groß Wartenberg in Niederschlesien
Vagabund Christoph WEININGER aus Ungarn 1760-1830 in Baden-Württemberg

joschdi
Beiträge: 415
Registriert: Fr 14. Mai 2010, 10:29
Geschlecht: Männlich

Re: Anfrage Bundesarchiv für Wehrmachtsangehörige oder NSDAP

Beitrag von joschdi » Mo 9. Jun 2014, 17:20

Danke für die Infos.
Mein Verdacht hat sich bestätigt. Habe den Namen meines Großvaters in einem Buch über die Zeit zwischen 1918-1945 im Köllertal gefunden.
Über die Wehrmacht brauche ich nichts zu suchen, da er 1938 schon gestorben ist.


Bin auf der Suche nach Vorfahren im Stammbaum Jost ( Kastel & Oberlöstern),Folz Brunder im Köllertal,Braun und Gaa im Saarland und Rheinland-Pfalz
Auf der Suche nach den Auswanderfamilien aus dem Köllertal in der USA

www.koellertaler-ahnen.de

Antworten

Zurück zu „Archive und Bibliotheken“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast