Kleriker und Ordensleute Kanton Bern

Antworten
Bochtella
Beiträge: 2280
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Schaffhausen

Kleriker und Ordensleute Kanton Bern

Beitrag von Bochtella » Mi 19. Aug 2020, 15:35

Grüezi Lesende,

Carl Friedrich Ludwig Lohner, Die reformirten Kirchen und ihre Vorsteher im eidgenössischen Freistaate Bern nebst den vormaligen Klöstern, Thun (1863/64).
Digitalisat auf einer Webseite von e-rara, die Plattform für digitalisierte Drucke aus Schweizer Bibliotheken.
Digitalisat auf einer Webseite von Google Books.

Carl Friedrich Ludwig Lohner, Vorarbeiten zu "Die reformierten Kirchen des Kt. Bern", 23 Manuskript-Hefte.
Depositum der Stadtbibliothek Thun im Burgerarchiv Thun.

Im Thread Die reformierten Kirchen im Freistaate Bern finden sich die Aussagen:
• Die Originalhandschrift von Carl Friedrich Ludwig Lohner, Die reformirten Kirchen und ihre Vorsteher im eidgenössischen Freistaate Bern nebst den vormaligen Klöstern, Thun, liegt im Staatsarchiv Bern.
• Die Daten der Druck-Version stimmen nicht immer mit der Originalhandschrift überein.
• Im Gegensatz zur Druck-Version beinhaltet die Originalhandschrift auch Geburtsdaten, Elternnamen, Studienzeiten, Ehepartner, die Herkunft/Heimat usw. der Pfarrer.

Carl Friedrich Ludwig Lohner, Verzeichnis der Geistlichen des Kt. Bern 1528-1650, 1 Manuskript-Band.
Depositum der Stadtbibliothek Thun im Burgerarchiv Thun.

Pfarrerverzeichnis [der "handschriftliche Lohner"] von Samuel von Werdt, 18. Jh.
Online-Inventar des Staatsarchiv des Kantons Bern, Signatur: DQ 537

Verzeichnis aller Kirchen- und Schuldiener zu Stadt und Land im Kanton Bern 1528-1766.
Online-Inventar des Staatsarchiv des Kantons Bern, Signatur: DQ 1188

Pfarrerverzeichnisse der ref. Kirchgemeinden A-Innertkirchen.
Online-Inventar des Staatsarchiv des Kantons Bern, Signatur: N Weingart 13

Pfarrerverzeichnisse der ref. Kirchgemeinden Ins-Z.
Online-Inventar des Staatsarchiv des Kantons Bern, Signatur: N Weingart 14

Verzeichnis der Pfarreien, alphabetisches Pfarrerverzeichnis.
Online-Inventar des Staatsarchiv des Kantons Bern, Signatur: N Weingart 16

Pfarrerverzeichnis (1553-1872) im Taufrodel Brienz.
Online-Inventar des Staatsarchiv des Kantons Bern, Signatur: K Brienz 6

Pfarrerverzeichnis (1528-1857) im Taufrodel Adelboden.
Online-Inventar des Staatsarchiv des Kantons Bern, Signatur: K Adelboden 9

Bochtella



Bochtella
Beiträge: 2280
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Schaffhausen

Re: Kleriker und Ordensleute Kanton Bern

Beitrag von Bochtella » Mo 24. Aug 2020, 08:40

Grüezi Lesende,

Johann Karl Lindau, Die Kirchgemeinde Wynau und ihre Seelsorger : Beiträge zur Kirchengeschichte des Oberaargaus, in Jahrbuch / Schweizerische Gesellschaft für Familienforschung 1981.
Digitalisat auf einer Webseite von E-Periodica, einer Plattform der ETH-Bibliothek Zürich.

Bochtella



Bochtella
Beiträge: 2280
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Schaffhausen

Re: Kleriker und Ordensleute Kanton Bern

Beitrag von Bochtella » Di 25. Aug 2020, 07:51

Grüezi Lesende,

Liste von Theologen der bernischen evangelisch-reformierten Landeskirch auf einer Webseite von Wikipedia.
Die Liste beinhaltet Pfarrer der evangelisch-reformierten bernischen Staatskirche (inklusive Waadt und Berner Aargau) und Lehrer der Hohen Schulen in Bern und Lausanne von 1528 bis 1798. Für die Zeit nach 1798 sind Pfarrpersonen und Funktionäre der evangelisch-reformierten bernischen Landeskirche gelistet. Hochschullehrer werden nur gelistet, wenn sie der Landeskirche angehören oder angehört haben.

Bochtella



Bochtella
Beiträge: 2280
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Schaffhausen

Re: Kleriker und Ordensleute Kanton Bern

Beitrag von Bochtella » Mi 26. Aug 2020, 07:48

Grüezi Lesende,

Abbildung Aller Obersten Hrn. Pfarreren und Decanorum, welche seit der Säligen Reformation von Anno 1528 der Kirchen zu Bern vorgestanden und die reine Lehre desz Evangelii darinnen verkündiget und fort-gepflanzet haben, Joh. Amman del. scul. et excud. Scaphus:, [nach 1717]
Gruppenporträt der Pfarrer von Bern.
Kupferstich und Radierung auf einer Webseite von e-rara, die Plattform für digitalisierte Drucke aus Schweizer Bibliotheken.

Rudolf Henggeler, Professbuch der Benediktinerabteien St. Martin in Disentis, St. Vinzenz in Beinwil und U.L. Frau von Mariastein, St. Leodegar und St. Mauritius im Hof zu Luzern, Allerheiligen in Schaffhausen, St. Georg zu Stein am Rhein, Sta. Maria zu Wagenhausen, Hl. Kreuz und St. Johannes Ev. zu Trub, St. Johann im Thurtal, in Monasticon-Benedictinum Helvetiae, IV. Band, Zug 1955 oder 1956.

Verzeichnis der Pfarrer in der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Adelboden seit der Reformation 1528 bis ab 2011, auf einer Webseite der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Adelboden.

Verzeichnis der Pfarrer in der Reformierten Kirche Lenk im Simmental 1505 bis ab 2016, auf einer Webseite der Reformierten Kirche Lenk im Simmental.

Bochtella



Bochtella
Beiträge: 2280
Registriert: Di 15. Mär 2011, 09:27
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Schaffhausen

Re: Kleriker und Ordensleute Kanton Bern

Beitrag von Bochtella » Di 22. Sep 2020, 09:15

Grüezi Lesende,

Berner Geistliche 1735 auf einer Webseite der Burgerbibliothek Bern, Signatur Mss.h.h.XVII.94
Darin: Catalogus der meisten Gelehrten, die seit der sel. Reformation in Kirche und Schule zu Stadt und Land florirt, gesammelt 1735 von J. R. Gruner. Mit alphabetischem Register.

Berner Geistliche 1739 auf einer Webseite der Burgerbibliothek Bern, Signatur Mss.h.h.XVII.96
Darin: Athenae Bernenses, sive Berna litterata, Scriptores ecclesiastici et politici Bernenses, ex obscuro in lucem prolati a J. R. Grunero, 1739. Am Schluss ein Register.

Bochtella



Antworten

Zurück zu „Quellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast