Dochhoff aus Steinhöfel

Moderator: clarissa1874

Antworten
clarissa1874
Moderator
Beiträge: 1540
Registriert: So 26. Mär 2006, 16:06
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Köln (Cologne)

Dochhoff aus Steinhöfel

Beitrag von clarissa1874 » Do 23. Jul 2020, 09:59

Zufallsfund:

Justina Louise TETZLAFF geb. DOCHHOFF
evangelisch
* 15.06.1846 in Steinhöfel, Landkreis Oder-Spree
wohnhaft in Wentfiner Ausbau, Kreis Schwetz
Ehemann: Einsasse Johann TETZLAFF, wohnhaft in Wentfiner Ausbau
Vater: Altsitzer Ferdinand DOCHHOFF
Mutter: Sophia geb. WREGEN, beide wohnhaft in Königsdank, Kreis Schwetz
+ 28.03.1878 um 21.00 h in Wentfiner Ausbau
Todesursache: Schwindsucht
Anzeige: Ehemann
Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Siemkau, Kreis Schwetz, Westpreußen, Nr. 13/1878

Dem Standesamtsregister von 1878 ist eine "Totenliste" beigefügt:

Justine Louise TETZLAFF geb. DOCHHOFF
Einsassenfrau, 31 Jahre alt, wohnhaft in Wentfiner Ausbau
seit 4 Jahren verheiratet mit Johann TETZLAFF
+ 28.03.1878
Standesamt Siemkau Nr. 13/1878
Kinder: Alwine Ernstine, 3 Jahre alt, lebt im elterlichen Haus
Quelle: Totenliste des Standesamts Siemkau, 1878, Nr. 13

Bei meinen umfangreichen Recherchen ist mir eine derartige Totenlise erstmalig aufgefallen.


Dauersuche nach BEUTLER, auch Büdeler, Büdler, Büttler

Antworten

Zurück zu „Brandenburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste