Keller von Rothenfluh BL

Moderator: Wolf

Antworten
d.meyer
Beiträge: 168
Registriert: Di 2. Aug 2011, 18:26
Geschlecht: Männlich

Keller von Rothenfluh BL

Beitrag von d.meyer » So 25. Sep 2011, 21:06

abgetrennt von Hersberger/Hersperger von Rothenfluh.
===========================================

Hallo Verena,

ja, ich habe noch einen KELLER aus Rothenfluh:

Mattheus KELLER , Leineweber und Hintersass zu Rieschweiler /Pfalz erste Erwähnung in der Pfalz als Pate 1702
*ca.1679 Rothenfluh + 30.01.1730 Rieschweiler, S.d. Mattheus K. +vor 1707 in Rothenfluh
oo 01.03.1707 Rieschweiler mit Anna Elisabetha HOLLEMANN aus Rieschweiler
das Paar hatte 6 Kinder

Gruß aus der Pfalz

Dietmar

vrebu
Beiträge: 19
Registriert: Mi 25. Mär 2009, 19:36
Geschlecht: Weiblich
Wohnort: Schweiz, Baselland

Re: Keller von Rothenfluh BL

Beitrag von vrebu » Sa 1. Okt 2011, 14:58

Hallo Dietmar
Vielen Dank für die Angaben.
Da sind wohl noch viele Familien ausgewandert. Ich habe bei "meinen" Sippen auch festgestellt, dass bei ganzen Familien keine Sterbeeinträge vorhanden sind. Da wird bei jenen ums Jahr 1700 auch die Auswanderung der Grund gewesen sein.
Gruss
Verena

dosis
Beiträge: 60
Registriert: Mi 23. Apr 2008, 15:18
Wohnort: CH, BL

Re: Keller von Rothenfluh BL

Beitrag von dosis » Do 6. Okt 2011, 15:07

Hallo Verena
Es scheint, dass diese Familien Keller in der Weberei tätig waren, der Dorfname/Nikname ist "Werberheinrichs".
Hier, was ich in meinem Stammbaum habe:
Albrecht Rieder, Baselboth, 1798-1871 oo Verena Keller (Weberheinrichs) -1883. Kinder 8
Jakob Gass *1608 oo Margreth Keller ca 1611, Kinder 5
Ernst Albrecht Rieder 1872-1932 oo Ida Keller 1878-1938, Kinder Paul und Ernst Hermann
Heinrich Keller ca 1640 oo Anna Margaretha Hersberger gest. 1720
Martin Rieder 1681 oo Anna Keller, 6 Kinder

Auf dem Staatsarchiv BL liegt ein vollständiger Stammbaum aller Rothenflüher Geschlechter auf, wie auch auf der Gemeindeverwaltung Rothenfluh.

Freundliche Grüsse
Doris

webstube
Beiträge: 18
Registriert: So 16. Jan 2011, 15:59
Wohnort: Basel-Stadt

Re: Keller von Rothenfluh BL

Beitrag von webstube » Sa 12. Nov 2011, 19:01

Hallo Dietmar

in unserer Datenbank, welche alle Rothenfluher Bürger aus der Quelle " Emil Gysin-Lehmann: Die Bürger von Rothenfluh" digitalisiert enthält, finden wir

Matthias Keller von Rothenfluh 1640-1693 verheiratet mit Maria Bircher geb. 1658 mit folgenden Kindern:
Anna, geb.1678
Matthias, geb.1680
Johann 1683-1719
Fridlin 1684-1756
Johann Jakob 1689-1755
dabei wird es sich um den von Dir gesuchten Matthias handeln. Er war der letzte Matthias Keller in diesem Dorf.

mfg webstube

Deichkind
Beiträge: 107
Registriert: Di 7. Aug 2012, 06:33
Geschlecht: Weiblich

Keller von Rothenfluh BL

Beitrag von Deichkind » Do 28. Sep 2017, 08:40

Zu dem Einwohner Schwund könnte beitragen haben:

Jacob Keller *20.4.1645 Rothenfluh, + 13.9.1691 Rothenfluh,
00 15.1.1667 Basel, Anna Gass 31.12.1646 Rothenfluh, + 8.9.1719 Rothenfluh,

Johann Jacob Keller *15.2.1680 Rothenfluh, +1741 Göbrichen, Gemeinde Neulingen, Enzkreis, Baden, D,
00 Anna Maria Haug *13.6.1666 Göbrichen.

(Jacob Keller und Anna Gass sollen noch weitere in Rothenfluh geborene Kinder gehabt haben:
Georg 1670, + 1750 USA, Anna *1672, Maria *1673, Barbara *1674 + 1712,
Christoph *1675 + 1721, Judith *1682 + 1738.)

Antworten

Zurück zu „Basel - Bâle (BL & BS)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast