Roth von Basel BS

Moderator: Wolf

Post Reply
roch51
Posts: 5
Joined: Wed 20. Feb 2013, 13:17
Geschlecht: Männlich

Roth von Basel BS

Post by roch51 »

Hallo zusammen
ich komme bei meinen Ahnenforschungen nicht mehr weiter. Ich suche einen Johannes Roth, geb. 29.7.1850 in Mühlhausen resp. die weiteren Ahnen :?:. Er heiratete am 2.9.1871 eine Josephine Pfeiffer. Leider komme ich in Frankreich nicht mehr weiter. Kann mir da jemand weiterhelfen?
Danke.
Christian



Wolf
Moderator
Posts: 7428
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Roth (Mühlhausen, Elsass) in Basel ?

Post by Wolf »

Roth sind seit vor 1800 Bürger von
- Nusshof BL
- Oberdorf BL
- Reigoldswil BL
- Basel BS
und natürlich auch in anderen deutschsprachigen Kantonen weit verbreitet.

In der Historischen Personendatenbank Basel finde ich keinen passenden Eintrag - aber dort sind schwergewichtig Daten vor 1830 erfasst, danach nur sporadisch. Wie heissen denn die Eltern von Johannes - denn die suchst Du doch ;).


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

roch51
Posts: 5
Joined: Wed 20. Feb 2013, 13:17
Geschlecht: Männlich

Re: Roth (Mühlhausen, Elsass) in Basel ?

Post by roch51 »

Alle Informationen, die ich habe sind:
Johannes Roth, Geboren am 29.7.1850 in Mühlhausen, Frankreich.
Heiratete am 2.9.1871 Josephine Pfeiffer, Tochter des Valentin Jean Pfeiffer und der Thérèse geb Lettry. Johannes Roth wurde per Grossratsbeschluss vom 17.1.1887 Bürger von Basel.

Das ist alles, was bei mir noch vorhanden ist.



Peter.D
Posts: 1167
Joined: Sat 27. Feb 2010, 17:53
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Zürich

Re: Roth (Mühlhausen, Elsass) in Basel ?

Post by Peter.D »

Hallo Christian, dann befindet sich das ganze Einbürgerungsdossier aber im Staatsarchiv Basel-Stadt, mit allen Familiendaten (Signatur: Bürgerrecht H 1.24 oder 25).
Hast du denn die Mülhauser Kirchenbücher schon angesehen?

Peter



roch51
Posts: 5
Joined: Wed 20. Feb 2013, 13:17
Geschlecht: Männlich

Re: Roth von Basel BS

Post by roch51 »

Hallo Peter
Da hast Du recht, das sind die Daten, die mir das Staatsarchiv gegeben hat. Die Kirchenbücher von Mühlhausen kenn ich nicht und im Family Tree gibt es keine Angaben.

Christian



Peter.D
Posts: 1167
Joined: Sat 27. Feb 2010, 17:53
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz, Zürich

Re: Roth von Basel BS

Post by Peter.D »

Hast du denn das Einbürgerungsdossier auch gesehen? Oder hat dir das Staatsarchiv Auskunft aus dem Bürgerregister gegeben?

Die zivilen Geburtsregister von Mülhausen sind über das AD68 online verfügbar.

Peter



roch51
Posts: 5
Joined: Wed 20. Feb 2013, 13:17
Geschlecht: Männlich

Re: Roth von Basel BS

Post by roch51 »

Hallo Peter
Ja, dank deinem Link bin ich fündig geworden: In 'Mulhouse, Naissances 1847-1854' Seite 451! Nur ist das ganze schwer lesbar. Es wird einige Zeit dauern diese Handschrift zu entziffern. Vielen Dank.
Christian



roch51
Posts: 5
Joined: Wed 20. Feb 2013, 13:17
Geschlecht: Männlich

Re: Roth von Basel BS

Post by roch51 »

Hallo zusammen

Ich habe mir die Kirchenbücher von Mühlhausen mal angesehen und auch versucht diese zu entziffern, da diese ja von Hand geschrieben wurden. Leider kann ich diese bei aller Mühe nicht entziffern. Hat da schon jemand Erfahrung von Euch? Gibt es z.B. so etwas wie eine Standard-Floskel?
Nebst dem, dass es ein schlecht gescannter Buchteil ist, ist die Handschrift leider sehr unleserlich. Wer weiss mehr?

Grusss und Dank
Christian



Wolf
Moderator
Posts: 7428
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Roth von Basel BS

Post by Wolf »

Im Zusammenhang mit den Christen von Basel habe ich eine Linie Roth von Basel zusammengestellt - siehe Anhang. Meine wichtigste Quelle war dabei die Sammlung Lotz.

Ergänzungen, auch zu den Ehefrauen, werden dankbar entgegen genommen.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz (GHGO) - https://www.ghgo.ch/
Eingesetzte Software: Ahnenforscher

Post Reply

Return to “Basel Stadt (BS)”