Weiss von Frenkendorf BL

Moderator: Wolf

Post Reply
Wolf
Moderator
Posts: 7103
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Weiss von Frenkendorf BL

Post by Wolf »

Die im Anhang zusammengestellten Daten beruhen auf den von Doris Rieder und Picea abies gemachten Angaben unter Christen von Frenkendorf.

Der Vater Heinrich Weiss war Nagler. Im Heiratsregister Frenkendorf besteht eine Lücke vom 1.7. bis 30.9.1721 - die Eheschliessung muss in diesem Zeitraum erfolgt sein; am 29.03.1722 wird die erstgeborene Tochter Anna getauft.

Beunruhigt bin ich dagegen über die Angabe zur Ehe der Elisabeth Weiss in der HiPeBa (Anhang): die beiden Ehen widersprechen sich.

Jeder Kommentar und jede Ergänzung wird dankbar entgegen genommen.

===============
ACHTUNG: Es besteht keine Verbindung zwischen der hier genannten Elisabeth, Tochter des Heinrich Weiss, und Christen von Frenkendorf. In Anhang ist nur noch die korrekte Ehe aus der HiPeBa-Datenbank dargestellt. Angaben zu den Eltern und Geschwistern von Heinrich Weiss finden sich weiter unten.

Die korrekten Angaben zu Elisabeth Weiss oo Christen finden sich im nächsten Beitrag.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz

Picea abies
Supporter 2019
Posts: 288
Joined: Sun 4. Mar 2012, 13:40
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz Region Basel

Re: Weiss von Frenkendorf BL

Post by Picea abies »

Hier ein schönes Lehrstück für: Original ganz lesen und Hirn einschalten.

Natürlich habe ich die von Doris gemeldete Elisabeth, 4. April 1723 in die AL übernommen, nachdem ich deren Taufe im KB gefunden und sich Daten und Namen als übereinstimmend erwiesen haben.
Nun will ich aber Beerdigungsdaten der Elisabeth und ihrem Mann und beginne mit der Suche ab letzter Taufe 1765 und was findet sich über 40 Jahre später:
+1. und begraben 3.4.1806, Elisabeth Weiss, Johannes Christen, Zimmermanns, Witwe, 80 Jahr 4 Monate alt.
Dies passt nicht zur Taufe 4.4.1723; Rechnungsfehler des Pfarrers? Nein, am
6.1.1726 wurde getauft: Elsbeth, Eltern Johannes Weiss und Elsbeth Jauslin

Alles klar? Fortsetzung folgt, Gruss Werner

Hab's doch vermutet und gleich im KB Muttenz nachgesehen; Hans heiratete am Heimatort seiner Frau
Ehe 26.10.1716 Hans Weis von Frenckendorff und Jfr. Elsbeth Jausli von hier
Last edited by Picea abies on Mon 28. Jul 2014, 17:28, edited 1 time in total.



Wolf
Moderator
Posts: 7103
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Weiss von Frenkendorf BL

Post by Wolf »

Vielen Dank für die Nachkontrolle und Korrektur, Werner - im Anhang die korrigierte und ergänzte Graphik.
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz

doris rieder
Supporter 2016
Posts: 136
Joined: Mon 17. Sep 2012, 17:46
Geschlecht: Weiblich

Re: Weiss von Frenkendorf BL

Post by doris rieder »

kann noch beisteuern, Eltern von Heinrich Weiss

Jakob Weiss ca. 1655 Frenkendorf oo Margaretha Aensihaenslin von Frenkendorf ca. 1659 (Aenishänslin normal zu dieser Zeit Bürgerort Gelterkinden)
- Jakob Weiss 21. Aug. 1681 Frenkendorf (wohl alles Taufdaten)
- Margaretha Weiss 17. Juni 1683 Frenkendorf
- Martin Weiss 13. März 1685 gest. 23 Mai 1776 Frenkendorf oo 13 Jan 1728 Barbara Tschudin
----------- Kinder: 17 Aug 1729 Martin Frenkendorf und 30. Juni 1737 nochmals Martin Frenkendorf
- Johann Weiss 11. Nov. 1687 Frenkendorf
- Heinrich Weiss 21. Aug. 1681 Frenkendorf

Liebe Grüsse
Doris



Picea abies
Supporter 2019
Posts: 288
Joined: Sun 4. Mar 2012, 13:40
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz Region Basel

Re: Weiss von Frenkendorf BL

Post by Picea abies »

Hallo Doris, hallo Wolf
8-ung damit kein Kraut- und Rübensalat entsteht. Wer spricht denn noch von einem Heinrich Weiss (dem Nagler), der ist weg vom Fenster. Oder stehe ich im Moment auf dem Schlauch?

Wolf, in Deiner Nachricht von 15:19 h sollten die Daten zum Heinrich wohl auch gelöscht werden. An seiner Stelle steht ja jetzt Johannes Weiss-Jauslin. (Oder dessen Daten bleiben separat stehen mit Kenntlichmachung, dass er nicht zu Deiner AL gehört?).



Wolf
Moderator
Posts: 7103
Joined: Sat 21. May 2005, 17:05
Geschlecht: Männlich
Location: St.Gallen, Schweiz

Re: Weiss von Frenkendorf BL

Post by Wolf »

Da gibt es sicherlich Argumente für beide Vorgehensweisen - aber nach Möglichkeit versuche ich das Prinzip "Nur ein Geschlecht pro Thema - aber Alles zu diesem Geschlecht in einem Thema" durchzuziehen. So soll auf der einen Seite das Durcheinander vermieden werden, das es gäbe, wenn alle angeheirateten Familien im gleichen Thema behandelt würden .... auf der anderen Seite soll es nicht mehrere Themen zur gleichen Familie (definiert durch Familienname und Bürgerort) geben, mit dem Ergebnis, dass ein Interessent mehrere Themen gleichen Titels anklicken müsste, um zu sehen, ob seine Linie dort evtl. behandelt wird.

Das führt halt zwangsläufig dazu, dass in enem Thema Personen (mit gleichen Familiennamen und Bügerort) behandelt werden, die (zumindest bei derzeitigem Kenntnisstand noch) nicht nicht verwandt sind - und es vielleicht auch gar nicht sind.

Wer also Weiss von Frenkendorf sucht, findet Alles, was das Forum zu bieten hat, hier - und muss halt stöbern, um zu finden, ob bzw.was seine Linie betrifft.

Ich habe ja an mehreren Stellen auf die Korrektur hingewiesen und hoffe, dass das Unklarheiten verhindert.


Wolf Seelentag, St.Gallen
Mitglied der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Ostschweiz

Post Reply

Return to “Basel Landschaft (BL)”