Singeisen von Liestal BL

Moderator: Wolf

Post Reply
Picea abies
Supporter 2020
Posts: 330
Joined: Sun 4. Mar 2012, 13:40
Geschlecht: Männlich
Location: Schweiz Region Basel

Singeisen von Liestal BL

Post by Picea abies »

Urspr. unter Knoblauch von St.Gallen publiziert:
============================================

...und falls Knoblauch-Nachkommen diesen Einstieg finden, noch wenige Ergänzungen zur Stammmutter Judith Singeisen (Judith ohne a gem. KB Liestal)

Judith get. 14.12.1684, das Datum i.d. Stemma stimmt mit dem KB Liestal überein.
Ihre Eltern: Ambrosius Singeisen, von Liestal, Metzger, später Wirt in Frenkendorf, get. 16.09.1658 (Eltern Adam Singeisen, von Liestal, oo 28.10.1645 mit Catharina Martin, von Liestal).
+ 15. und begr. 17.06.1712 in Liestal (Ambrosius Singeisen der Vordere Wührt zu Frenckendorff, welcher sein kranckes Töchterlein nammens Anna von 13. Jahren in Liechstal besucht, starb den 15. urplötzlich und warden beyde zu Liechstal begraben).

Er oo Liestal 16.07.1678 Margaretha Thommen (nicht Thömin; ohne Angabe des BüO bei der Trauung. Könnte der Müllerfamilie Thommen in Bubendorf entstammen - aber Vorsicht, noch Spekulation).

Gruss, Werner



Post Reply

Return to “Basel Landschaft (BL)”