Mohr von Chur(?) GR

Moderator: Wolf

Antworten
Lothar43
Beiträge: 3
Registriert: Do 4. Okt 2012, 15:22
Geschlecht: Männlich

Mohr von Chur(?) GR

Beitrag von Lothar43 » Do 4. Okt 2012, 15:43

Ich suche nähere Angaben zum Geburtsort von Andreas (Andrew) MOHR. Ebenso interessieren mich weiter Angaben zu seinen Eltern und möglichen Geschwistern

Andreas MOHR wurde am 18.03.1864 in der Schweiz geboren, die Eltern waren Christian und Maria geb. Vensche (lt. amerikanischer oo Bescheinigung von Andreas).
Er ging nach Amerika und heiratete am 14.05.1891 in Rhinelander, Wisconsin die aus Deutschland stammende Wilhelmina TELKE.
Er starb am 20.04.1962 in Neillsville, Wisconsin
Ich erhielt einen Hinweis, dass Familien es mit dem Namen Mohr und Voneschen es im 19. Jahrhundert in Chur, Kanton Graubünden gab.

Grüße aus dem Rheinland
Lothar



Jakob

Re: Mohr von Chur(?) GR

Beitrag von Jakob » Fr 5. Okt 2012, 17:33

Hallo Lothar
Im Rätischen Namenbuch kommt der Name Mohr bereits 1396 (Chur) und 1539 (Susch) vor. Weiter aber auch in verschiedenen anderen Ortschaften. Der Name Voneschen (wurde auch geschrieben Von Eschen) kam sehr oft um die gesuchte Zeit in Felsberg vor. Die Gemeinde Felsberg liegt direkt neben Chur. Im Jahre 1960 event. 1961 hatte ich mit einem Otto Mohr aus Chur kurz zusammen gearbeitet. Wo dieser jetzt lebt, oder bereits verstorben ist, kann ich nicht sagen. In Chur leben jedoch noch zwei Familien mit dem Namen Mohr. Es sind dies: Andrea Mohr, Ringstrasse 155, CH 7000 Chur Tel. 081 534 46 90 und Gian Mohr, Anemonenweg 1, CH 7000 Chur Tel. 081 284 49 95.
Ich würde Ihnen vorschlagen, kontaktieren Sie doch diese Familien. Vielleicht können Sie Ihnen weiter helfen.
Mit freundlichen Grüssen
Jakob Mittner, Barblanstrasse 21, 7000 Chur



Carmen
Beiträge: 120
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:04
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH, Aargau

Re: Mohr von Chur(?) GR

Beitrag von Carmen » Do 3. Jun 2021, 10:24

Hallo Lothar

Über Andrew und Christian Mohr gibt es weder in Chur noch in Susch einen Hinweis über die beiden gesuchten. Es gibt in der Schweiz noch mehrere Orte wo Mohr verbürgert sind:
Buch am Irchel ZH
Hallau SH
Lauterbrunnen ex. Isenfluh DE
Luzern

Gruss Fredi



Antworten

Zurück zu „Graubünden (GR)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste