Theisen à Emerange

Alsace (Départements: Bas-Rhin (67), Haut-Rhin (68))
Champagne-Ardennes (Départements: Ardennes (08), Aube (10), Marne (51), Haute-Marne (52))
Lorraine (Départements: Meurthe-et-Moselle (54), Meuse (55), Moselle (57), Vosges (88))

Moderator: Marglats

Antworten
ctheisen
Beiträge: 62
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 17:26
Geschlecht: Männlich

Theisen à Emerange

Beitrag von ctheisen » Mo 8. Jan 2018, 15:58

Hallo,

Leider bekommt man im Moment das FB Beyren/Gandren/Mondorff nicht mehr zu kaufen, besitzt vielleicht jemand dieses FB?
Ich suche nach dem Familiennamen Theisen.
Es steht leider auch nicht geschrieben ab wann dieses Buch anfängt.

Grüsse,

Claude



dpat57
Beiträge: 64
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 15:06
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Lorraine

Re: Theisen à Emerange

Beitrag von dpat57 » Sa 13. Jan 2018, 17:28

Bonjour,
le livre que vous recherchez est disponible au cercle généalogique de la Moselle.
FB "BEYREN-lès-SIERCK, GANDREN, MONDORFF ses habitants avant 1935"

Je peux , si vous le désirez toujours le consulter et vous photographier, pas tout le livre mais les pages des familles qui vous intéressent.
Cordialement
Patrice



ctheisen
Beiträge: 62
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 17:26
Geschlecht: Männlich

Re: Theisen à Emerange

Beitrag von ctheisen » So 14. Jan 2018, 09:58

Bonjour,

Saviez-vous vers quel année le livre commence ?
Il est toujours seulement indiqué "avant 1935"

Je cherche le nom de famille "Theisen" qui habitaient vers 1635 à Oemeringen (Emerange).
Une partie d'Emerange était de Puttelange, une autre de Remich et la dernière de Gandren.
J'ai déjà fait des recherches à Puttelange et à Remich, mais je ne pouvais rien trouver.
La famille Theisen vient d'origine de Hellange (LU) qui était détruit vers 1640 pendant la guerre.
Dans le dénombrement des feux de 1624 il y a marqué "Theisen de Hellange qui habite à Oemeringen"
Les "Theisen" étaient revenu vers 1665 à Hellange.

un grand merci en avance,

Claude



Josef Both
Beiträge: 837
Registriert: Mi 5. Dez 2012, 10:51
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schwalbach-Hülzweiler

Re: Theisen à Emerange

Beitrag von Josef Both » So 14. Jan 2018, 17:29

Hallo.

Im FB Wasserbillig sind auch sehr viele Theisen enthalten.
Hier habe ich noch welche gefunden:

Theisen
Barbara
Tochter von: Theisen Christoph
Geboren am * ?.?.1630 in gew. 1630
und von: Rachting Angela
Geboren am * ?.?.1630 in gew. 1630
Geboren am: * Montag 14. Januar 1658
Gestorben am: † Juli 1727 in Zeltingen
Berufe:
Heirat: Frantz Jean Guillaume
Aus dieser Verbindung stammen folgende Kinder:
Frantz Judvei * 1700 in gew. 1700


Theisen
Christoph
Sohn von:
und von:
Geboren am: * 1630 in gew. 1630
Gestorben am:
Berufe:

Rachtig Angela
Aus dieser Verbindung stammen folgende Kinder:
Rachting Angela
Aus dieser Verbindung stammen folgende Kinder:
Theisen Barbara * Montag 14. Januar 1658


Mfg
Josef Both



ctheisen
Beiträge: 62
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 17:26
Geschlecht: Männlich

Re: Theisen à Emerange

Beitrag von ctheisen » Mo 15. Jan 2018, 17:44

Vielen Dank, habe das FB Mertert-Wasserbillig auch, doch diese Theisen Familie hat nichts mir der meinen gemeinsam.
Es gibt 3 verschiedene Theisen Familien in Luxemburg.
Meine stammt ab 1575 aus Hellange / Hellingen.

Grüsse,

Claude



Josef Both
Beiträge: 837
Registriert: Mi 5. Dez 2012, 10:51
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schwalbach-Hülzweiler

Re: Theisen à Emerange

Beitrag von Josef Both » Mo 15. Jan 2018, 19:59

Hallo.
Vielleicht gehören diese Personen auch zur Familie?

Name THEISEN Elisabetha
Geboren Hellange/Frisange
Getauft 28 Mrz 1703 Hellange/Frisange
Geschlecht weiblich
Verbindung EMERINGEN Elisabetha (Beziehung: PAT = Patin / godmother)
Verbindung FUNCK Petrus (Beziehung: PAT = Pate / godfather)


Vater THEISEN Wilhelmus, geb. um 1657, gest. 18 Mai 1725, Hellange/Frisange (Alter ~ 68 Jahre)
Mutter N.N. Elisabetha, geb. um 1662, gest. 27 Okt 1731, Hellange/Frisange (Alter ~ 69 Jahre)
Verheiratet vor 1687


Name THEISEN Wilhelmus
Geboren um 1657
Geschlecht männlich
Wohnort Hellange/Frisange
Gestorben 18 Mai 1725 Hellange/Frisange
Alter ~ 68 Jahre

Familie N.N. Elisabetha, geb. um 1662, gest. 27 Okt 1731, Hellange/Frisange (Alter ~ 69 Jahre)
Verheiratet vor 1687
Kinder
1. THEISEN Nicolai, geb. 28 Dez 1687, Hellange/Frisange
2. THEISEN Maria, get. 25 Jul 1690, Hellange/Frisange
3. THEISEN Theodorus, get. 23 Mrz 1692, Hellange/Frisange
4. THEISEN Mathias, get. 16 Jan 1697, Hellange/Frisange
5. THEISEN Joannes, get. 19 Mai 1701, Hellange/Frisange
6. THEISEN Elisabetha, get. 28 Mrz 1703, Hellange/Frisange
7. THEISEN Wilhelmus Baltazar, get. 15 Mrz 1705, Hellange/Frisange
8. THEISEN Magdalena, get. 25 Mrz 1707, Hellange/Frisange
9. THEISEN Gasbarus, get. 10 Jul 1709, Hellange/Frisange


Name THEISEN Joannes
Geboren Hellange/Frisange
Getauft 08 Jul 1700 Hellange/Frisange
Geschlecht männlich
Verbindung HUPERS Joannes (Beziehung: PAT = Pate / godfather)
Verbindung N.N. Elisabetha (Beziehung: PAT = Patin / godmother)

Vater THEISEN Joannes, geb. um 1669, gest. 05 Mai 1724, Hellange/Frisange (Alter ~ 55 Jahre)
Mutter HAUPERS Maria, geb. um 1674, gest. 11 Apr 1722, Hellange/Frisange (Alter ~ 48 Jahre)
Verheiratet 01 Mrz 1699 Frisange

Name THEISEN Joannes
Geboren um 1669
Geschlecht männlich
Wohnort Hellange/Frisange
Gestorben 05 Mai 1724 Hellange/Frisange
Alter ~ 55 Jahre


Familie HAUPERS Maria, geb. um 1674, gest. 11 Apr 1722, Hellange/Frisange (Alter ~ 48 Jahre)
Verheiratet 01 Mrz 1699 Frisange
Kinder
1. THEISEN Joannes, get. 08 Jul 1700, Hellange/Frisange
2. THEISEN Margarita, get. 28 Okt 1701, Hellange/Frisange
3. THEISEN Wilhelmus, get. 18 Okt 1704, Hellange/Frisange
4. THEISEN Susanna, geb. 05 Nov 1706, Hellange/Frisange
5. THEISEN Susanna, get. 23 Jun 1712, Hellange/Frisange
6. THEISEN Martinus, get. 16 Jul 1714, Hellange/Frisange
7. THEISEN Joannes, get. 30 Jun 1716, Hellange/Frisange
8. THEISEN Susanna, get. 21 Feb 1722, Hellange/Frisange


Mfg
Josef Both



dpat57
Beiträge: 64
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 15:06
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Lorraine

Re: Theisen à Emerange

Beitrag von dpat57 » Sa 20. Jan 2018, 18:18

Bonjour Claude,
j'ai regardé le livre des familles de Beyren.
Il n'y a pas de Theisen.
Par contre, il existe 2 couples Theis
- Theis Jean x Hentz Marie mariés en 1819 à Beyren
- Theis Nicolas x Hentz Marie mariés en 1817 à Beyren

Dites moi si vous désirez la photo de la page.
Cordialement
Patrice



Antworten

Zurück zu „Grand Est“