Gut Staufeneck

Moderator: le_tisserand

Antworten
Walter
Supporter 2021
Beiträge: 2717
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Region Basel

Gut Staufeneck

Beitrag von Walter » So 26. Jul 2020, 09:33

Guten Tag
Ich bin auf der Suche nach weiteren Informationen zum oben erwähnten Gut Staufeneck (auch Staufeneckergut) in Katzenbergleithen, Kirchdorf am Inn.
Interessant währe auch, ob in seiner Nähe ein Berg oder Felsvorsprung mit der Bezeichnung "Staufen" zu finden ist.
Bin für jeden Hinweis dankbar.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

hhg
Beiträge: 1047
Registriert: Di 24. Mär 2009, 14:43
Geschlecht: Männlich

Re: Gut Staufeneck

Beitrag von hhg » Mo 27. Jul 2020, 14:46

Hallo Walter,

Quergedanke - geht der Name tatsächlich auf eine entsprechenden Geländeformation zurück - oder eventuell auf einen Geschlechternamen, deren Träger zeitweise Besitzer waren?



Walter
Supporter 2021
Beiträge: 2717
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Region Basel

Re: Gut Staufeneck

Beitrag von Walter » Mo 27. Jul 2020, 15:43

Hallo Helmut

Das ist ja die grosse Frage, die mich umtreibt.
Im nahe gelegenen Obernberg am Inn gab es eine entsprechende Familie Stauffenecker, welche in den örtlichen Kirchenbüchern ab Ende des 16. Jh. ihre Spuren hinterlassen hat, mehr dazu siehe hier.

Dort wurde auch ein "Georg Stauffeneckher" verzeichnet, welcher bei Taufen seiner Kinder ab 1629 als "zu Staufenegg" benannt wurde. Es gab also durchaus eine Verbindung dieser Familie zum Gut Staufeneck.

Ich könnte mir auch vorstellen, dass dieses Gut zum Besitz der Herren von Staufeneck bei Piding (Oberbayern) gehörte, und die Staufenecker in Obernberg eventuell Nachkommen dieses Adelsgeschlechts waren. Das bleibt aber leider nur eine Hypothese, solange das Gut Staufeneck nicht auf eine entsprechende Geländeformation zurückzuführen ist. Dieses Gut liegt ja sehr nahe am Inn, und ich kann auf der Karte keine entsprechende Erhebung oder Felsformation erkennen.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

hhg
Beiträge: 1047
Registriert: Di 24. Mär 2009, 14:43
Geschlecht: Männlich

Re: Gut Staufeneck

Beitrag von hhg » Mo 27. Jul 2020, 16:28

https://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Staufeneck

kennst du bestimmt. Auf dem Foto vom Pidinger Schloss Staufeneck sieh man im Hintergrund den Hochstaufen.

Spontan würde ich meinen, dass dieser Berg Namensgeber für den Herren von Staufeneck, den Ministerialen der Grafen von Plain war, und wie du vermutest, über einen Ableger der Familie nach Obernberg kam ...



Walter
Supporter 2021
Beiträge: 2717
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Region Basel

Re: Gut Staufeneck

Beitrag von Walter » Mo 27. Jul 2020, 16:48

Im weitesten Sinne geht es um die Herkunft meines Familiennamens, dieser könnte durchaus von der erwähnten Familie in Oberberg am Inn abstammen. Näheres dazu findest du hier.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

Antworten

Zurück zu „Oberösterreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast