Ausschiffung Mathias Schuhmann im Hafen Antwerpen

Postings, die keiner bestimmten Region zuzuordnen sind. Messages ne pouvant être attribués à une région spécifique.
Postings, die keiner bestimmten Region zuzuordnen sind. Messages ne pouvant être attribués à une région spécifique.
Antworten
UdoS.
Beiträge: 1
Registriert: Di 9. Dez 2008, 08:00
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Deutschland, Rheinland-Pfalz

Ausschiffung Mathias Schuhmann im Hafen Antwerpen

Beitrag von UdoS. » Di 9. Dez 2008, 08:11

Hallo,

mein Ur-Ur-Großvaters Mathias Schuhmann (geb. 1.4. oder 01.03.1852 in Bodenheim, gehörte damals zu Oppenheim am Rhein; letzter Wohnort: Weisenau bei Mainz; Konfession: katholisch) ist entweder 1883 oder 1887 nach USA (New York) ausgewandert. Von Beruf war er Maler (Tünscher). Er soll in New York eine Gerüstbaufirma gegründet haben (sein 17-jähriger Sohn Peter Wilhelm Schuhmann besuchte ihn 1895 für ein 1/2 Jahr in New York - entschied sich aber wieder für die Rückkehr nach Deutschland - der Rest der Familie wollte nicht in die USA nachkommen). Leider ist nicht mehr über ihn bekannt. Man weiß, dementsprechend auch nicht wann er gestorben ist und ob er Nachfahren in den USA hatte.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie etwas über ihn finden würden.

Desweiteren hätte ich noch eine Frage: Ich habe gehört, dass damals Auswanderungsgenehmigungen im Hafen der Ausschiffung ausgestellt wurden. Sollte er 1887 ausgewandert sein, dann dürfte das Antwerpen (SS Nederland)gewesen sein. Wo kann man für den Ausschiffungshafen Antwerpen solche Informationen bekommen ?



Vielen Dank für Ihre Mühe !

Freundliche Grüße

UdoS.



Antworten

Zurück zu „General“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast