Wälti von Arni BE

Moderator: Wolf

Antworten
alainroser
Beiträge: 77
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 14:57
Geschlecht: Männlich

Wälti von Arni BE

Beitrag von alainroser » So 19. Mai 2019, 19:32

Guten Tag
Eine Vorfahrin hiess Katharina Waelti, ca. 1825 - 2. Juli 1896.
Ihr Vater hiess Christian Waelti.
SIe heiratete ca. 1850 einen Niklaus Berger, 16. Jun. 1822 - 15. Jun. 1877.
Ich würde jetzt gerne wissen wie ihre Mutter und die Eltern von ihrem Vater hiessen.
Vielen Dank
Zuletzt geändert von Wolf am Mo 20. Mai 2019, 23:23, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: urspr. Titel: Waelti aus Oberthal BE



wkla
Beiträge: 122
Registriert: Fr 19. Jan 2018, 06:01
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Zürich

Re: Waelti aus Oberthal BE

Beitrag von wkla » Mo 20. Mai 2019, 04:20

Die Eltern von Christian hiessen Vinzenz Wälti und Anna Wälti.
Wie ich im "Berger" Eintrag gelesen habe bist du ein Newbie wie ich (etwas mehr als ein Jahr). Ich gebe zu dass es immer wieder Schriften gibt die schwierig zu entziffern sind (auch heute), aber Übung macht den Meister. Im 19. Jahrhundert hat sich das Schriftbild und die Qualität der Aufzeichnungen einen deutlichen Schritt nach Vorne gemacht. Deshalb sehe ich deine Fragestellung als gute Übung um mit dem Schriftbild und der Navigation durch die Kirchenbücher vertraut zu werden.
Beginn die Heirat der Katharina Wälti zu lokalisieren und von dort aus ihre Geburt/Taufe.



alainroser
Beiträge: 77
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 14:57
Geschlecht: Männlich

Re: Waelti aus Oberthal BE

Beitrag von alainroser » Mo 20. Mai 2019, 05:36

Vielen Dank
Wie konntest du das herausfinden?
Bin der selben Meinung, Übung macht den Meister.

Was steht sonst noch?
Der Ledignamen der Mutter von Christian?
Geburtsdatum von Christian?
Vielen Dank



wkla
Beiträge: 122
Registriert: Fr 19. Jan 2018, 06:01
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Zürich

Re: Waelti aus Oberthal BE

Beitrag von wkla » Mo 20. Mai 2019, 06:27

Oberthal gehört zu Grosshöchstetten...
Du hast ja die Vermutung dass Katharina Wälti ca 1850 den Niclaus Berger geheiratet hat. Die Kirchenbücher von Bern sind im pdf Format online verfügbar.
Das "K Grosshöchstetten 22 Eherodel, 1843-1865" könnte also passen: Link.
Im hinteren Teil des Buches gibt es sogar einen Index (Pro Buchstabe im Alphabet in zeitlicher Reihenfolge), wo du 1848 (unter B) Niclaus Berger und Katharina Wälti (unter W) finden wirst. In dem Eintrag steht auch woher die Katharina Wälti kommt. Das erlaubt dir auch den Tauf Eintrag zu finden (in Biglen).
Viel Spass.



Walter
Supporter 2021
Beiträge: 2715
Registriert: Mi 30. Nov 2005, 09:36
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Schweiz, Region Basel

Wälti von Arni BE

Beitrag von Walter » Mo 20. Mai 2019, 07:51

Die Katharina Wälti stammte von Arni BE, welches zur Kirchgemeinde Biglen gehört.


Walter Stauffenegger
Suche alles zu Stauffenegger, Stuffenegger, Struffenegger usw.

alainroser
Beiträge: 77
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 14:57
Geschlecht: Männlich

Re: Wälti von Arni BE

Beitrag von alainroser » Mo 20. Mai 2019, 17:07

Vielen Dank



Antworten

Zurück zu „Bern (BE)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste